Dass die mit 5%+x an Regierungen beteiligt wird ist ja nichts neues und grundsätzlich legitim. Dass sie aber die Chuzpe besitzt, sich mit diesem Wahlergebnis von Faschisten zum Ministerpräsidenten von wählen zu lassen, steht außerhalb des demokratischen Konsenses.

Categories: Faschisten