Es ist nicht so, dass es in unserer Gesellschaft keine Hinweise auf Hysterie gäbe. Warum aber ausgerechnet die Klimaschutzbewegung dafür ein schlechtes Beispiel ist: