Heute ist übrigens Eichhörnchentag. Ins Leben gerufen hat ihn die US-amerikanische Wildhüterin Christy Hargrove im Jahr 2001. Warum? Weil die Tiere im Winter nur wenig Nahrung finden. Wie man ihnen richtig hilft steht hier: